Adobe Acrobat lässt eine Verbindung nicht zu mit: smb: //Pfad

Fehlerbeschreibung

In der Regel betrifft dieser Fehler das Öffnen einer PDF von einem Netzlaufwerk. Es tritt aber auch schon auf, wenn PDF Dateien von einem Netzlaufwerk unter den “Zuletzt verwendet[en]” PDFs sind. Diese Meldung lässt sich meist auch nicht mehr wegklicken. Das Programm kann nur noch über den Taskmanager beendet werden.

Dauerhafte Lösung

1. Acrobat Reader öffnen
2. Bearbeiten => Einstellungen… => Sicherheit (erweitert) => Verzeichnispfad hinzufügen

Fehlersuche: Fenster 'Sicherheitssperre' blockiert das Programm. Bearbeiten kann nicht angeklickt werden.

Adobe Reader “geschützten Modus” deaktivieren:
=> “bProtectedMode” in der Registry auf Null setzen
=> Nach dem Hinzufügen des Verzeichnispfads wieder aktivieren!

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Adobe\Acrobat Reader\10.0\Privileged]
"bProtectedMode"=dword:00000000

3. Den Verzeichnispfad aus der Fehlermeldung eintragen. (Vielleicht auf eine Stufe höher, je nach Situation)

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse muss nur angegeben werden, wenn Du über eine Antwort informiert werden willst.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.